Nach einem einstimmigen Beschluss des Haller Gemeinderates vom 13.12.2022 wird der Platz südlich der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus von „Pfarrplatz" in „Franz-Reinisch-Platz" umbenannt. Die neue Platzbezeichnung tritt mit 1. Jänner dieses Jahres in Kraft und wird langfristig Leben und Schicksal von Franz Reinisch ins Gedächtnis rufen.

Damit wird an einen Tiroler erinnert, der in Hall das Gymnasium besucht hat und als einziger katholischer Priester den Fahneneid auf Hitler verweigerte, mit 39 Jahren zum Tod verurteilt und schließlich am 21. August 1942 in Brandenburg bei Berlin durch das Fallbeil hingerichtet wurde. Franz Reinisch berief sich auf sein Gewissen, das ihn unbedingt in Pflicht nimmt.

 

 Foto: Watzek

„GEKÖPFT" – in Gedenken an Franz Reinisch

Der überdimensionale Kopf aus Bronze (87/105/103 cm) des renommierten Südtiroler Künstlers LOIS ANVIDALFAREI (*1962) entstand in Auseinandersetzung mit der Person Franz Reinisch. Der abgetrennte Kopf am Boden erinnert an den Märtyrer des Gewissens, der für seine innerste Überzeugung seinen Kopf hingehalten hat. SEINE GEWISSENSENTSCHEIDUNG KOSTETE IHN IM WAHRSTEN SINN DES WORTES DEN KOPF. Die Skulptur steht stellvertretend für die vielen Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, die Widerstand geleistet und diesen mit ihrem Leben bezahlt haben.

Aktuelle Termine

26. Mai 2024, 19:00 Uhr

Pfarrkirche St. Nikolaus

Eucharistiefeier
am Dreifaltigkeitssonntagabend

28. Mai 2024, 19:00 Uhr

Pfarrkirche St. Nikolaus

Maiandacht

30. Mai 2024, 08:00 Uhr

Pfarrkirche St. Nikolaus

Fronleichnam
Festgottesdienst am Oberen Stadtplatz | anschließend große Prozession

Details

Teilen

Share Tweet Mail Whatsapp Xing LinkedIn

Adresse

Pfarrbüro Hall in Tirol - St. Nikolaus
Bachlechnerstraße 3
A-6060 Hall in Tirol - Österreich
Tel.: +43 5223 57914

facebook


St. Franziskus

Wer noch nicht genug über unser Pfarrleben erfahren hat, kann auch bei unserer Nachbargemeinde in Schönegg vorbeischauen ...

St. Franziskus - Schönegg


Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist. Frei nach dem Motto: "Wer suchet, der findet (Mt 7,7)!"

Pfarre St. Nikolaus - Hall in Tirol

powered by webEdition CMS