Sakramente sind Einladungen, in der Gemeinschaft der Kirche der Liebe Gottes auf der Spur zu bleiben. In einer besonderen Weise will Gott die Menschen spüren und erfahren lassen, dass er bei ihnen und nahe ist. In den Sakramenten sagt Gott auf je unterschiedliche Weise: ich bin mit dir, ich bin dir gut. Er spricht den Menschen Heil zu.

 

Gott schenkt sich uns in heiligen Zeichen. Wir feiern diese Zeichen in ganz bestimmten Situationen unseres Lebens:

  • Unser Leben mit Gott wird geboren in der Taufe,
  • gestärkt durch den Heiligen Geist in der Firmung
  • und genährt in der Eucharistie.
  • Wenn wir versagen, erneuert Gott uns in der Feier der Versöhnung,
  • und wenn wir krank sind, richtet er uns auf in der Krankensalbung.
  • Gott segnet die Liebe zwischen Frau und Mann in der Ehe
  • und stellt Menschen im Sakrament der Weihe in den Dienst der Kirche.

 

Man könnte Gott bei den einzelnen Sakramenten - vereinfacht - so verstehen:

Du bist mein geliebtes Kind, ich nehme dich an (Taufe).

Ich stärke dich (Firmung).

Ich begleite dich, ich lebe mit dir (Eucharistie).

Ich verzeihe dir (Buße - Versöhnung).

Ich tröste dich (Krankensalbung).

Ich bin bei euch in glücklichen und schwierigen Zeiten (Ehe).

Ich sende dich, damit du für die Menschen ein Segen bist (Weihe). 

Aktuelle Termine

19. Nov. 2017, 09:30 Uhr

Pfarrkirche St. Nikolaus

Pfarrgottesdienst
33. Sonntag im Jahreskreis

mit Cäcilienfeier der Speckbacher Stadtmusik
Elisabethsammlung der Caritas

19. Nov. 2017, 19:00 Uhr

Pfarrkirche St. Nikolaus

Eucharistiefeier
am Sonntagabend

26. Nov. 2017, 09:30 Uhr

Pfarrkirche St. Nikolaus

Pfarrgottesdienst
Christkönigssonntag

Adresse

Pfarrbüro Hall in Tirol - St. Nikolaus
Bachlechnerstraße 3
A-6060 Hall in Tirol - Österreich
Tel.: +43 5223 57914 / Fax: DW -3

facebook


St. Franziskus

Wer noch nicht genug über unser Pfarrleben erfahren hat, kann auch bei unserer Nachbargemeinde in Schönegg vorbeischauen ...

St. Franziskus - Schönegg


Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist. Frei nach dem Motto: "Wer suchet, der findet (Mt 7,7)!"

Pfarre St. Nikolaus - Hall in Tirol