Nichts wäre irriger als zu meinen, Christus ziehe sich durch seine Himmelfahrt in den verdienten Ruhestand zurück. Sein Gang zum Vater ist vielmehr ein Anfang.

"Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr da und schaut zum Himmel?" Die Zeit der Kirche, die Pfingstzeit - unsere Zeit - ist geprägt durch die Spannung zwischen dem Schon der heilenden Gegenwart Christi im Geist mitten unter uns und dem Noch nicht der erwarteten Neuschöpfung: "Der Herr wird wiederkommen, wie er jetzt aufgefahren ist" (Eröffnungsvers und letzter Satz der 1. Lesung: Apostelgeschichte 1,11).

Noch ist nicht Himmel auf Erden. Dahin sollen wir aber streben, wenn wir im Gabengebet um die Gnade bitten, "dass wir uns über das Irdische erheben und suchen, was droben ist." Dass nicht Weltflucht gemeint ist, veranschaulicht auch obige Darstellung. Das gotische Fresko aus der Kirche St. Niklausen (Schweiz) bildet den auffahrenden Christus zwischen Himmel und Erde ab. Er ist, wie es die Präfation sagt, "Mittler zwischen Gott und den Menschen". Die Fußabdrücke auf dem Berg zeigen, dass er Spuren hinterlassen hat, in denen auch wir gehen können. Sie führen uns alle dahin, wohin er uns vorausgegangen ist: zum Vater.

Von dort her zeigt er uns jetzt schon, wozu wir berufen sind. Das Schon der gottdurchwirkten Welt ist deshalb wesentlich den umstehenden "Männern von Galiläa": der Kirche anvertraut. Die zur Verherrli-chung berufenen Glieder der Kirche sind aufgefor-dert, diese Hoffnung zu verbreiten, wie es im Evangeliumsvers zum Fest heißt (Matthäus 28,19f): "Geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern. Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt. Halleluja".

Peter Spichtig op

Aktuelle Termine

21. Mai 2019, 19:00 Uhr

Josefikirchl

Maiandacht

24. Mai 2019, 18:00 Uhr

Pfarrkirche St. Nikolaus

Firmung

26. Mai 2019, 09:30 Uhr

Pfarrkirche St. Nikolaus

Pfarrgottesdienst
6. Ostersonntag

Adresse

Pfarrbüro Hall in Tirol - St. Nikolaus
Bachlechnerstraße 3
A-6060 Hall in Tirol - Österreich
Tel.: +43 5223 57914 / Fax: DW -3

facebook


St. Franziskus

Wer noch nicht genug über unser Pfarrleben erfahren hat, kann auch bei unserer Nachbargemeinde in Schönegg vorbeischauen ...

St. Franziskus - Schönegg


Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist. Frei nach dem Motto: "Wer suchet, der findet (Mt 7,7)!"

Pfarre St. Nikolaus - Hall in Tirol